Schneeflocken

#16

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 01.12.2011 22:19
von Phoenix | 355 Beiträge | 286 Punkte

Ich weiss aber unsere Kiki baut ganz schön ab, ihr könnte ich das nicht zumuten und mit drei Jungs , bei denen man nicht weiss, ob und wie sie harmonieren und Kiki, das schaffe ich nicht, so sehr mir das Herz blutet.

nach oben springen

#17

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 02.12.2011 01:29
von manu | 79 Beiträge | 79 Punkte

Tanja, ich bezog mich vielmehr auf den ersten Satz, das sich noch nicht mal jemand (insbesondere die Zuechter) nach der Nachzucht erkundigt haben. DAS macht mich traurig!!!!!

nach oben springen

#18

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 02.12.2011 08:12
von enouk | 140 Beiträge | 140 Punkte

Zitat von manu
Tanja, ich bezog mich vielmehr auf den ersten Satz, das sich noch nicht mal jemand (insbesondere die Zuechter) nach der Nachzucht erkundigt haben. DAS macht mich traurig!!!!!



Ja find ich auch traurig, die "Produzenten" diesen Hundes könnten ihn doch wenigsten auf ihren Webseiten mal angeben

nach oben springen

#19

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 02.12.2011 13:12
von Stockijungs | 1.476 Beiträge | 1157 Punkte

@Manu + @ enouk : ihr sprecht aus, was mich ebenfalls traurig macht und auch empört.

nach oben springen

#20

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 02.12.2011 17:17
von Phoenix | 355 Beiträge | 286 Punkte

Ich habe den armen Drops jetzt gesehen.

Er ist ein wunderschöner, kräftiger, kraftvoller Rüde, die Ähnlichkeit zu seinem Vater ist definitiv vorhanden. Die Bilder werden ihm bei weitem nicht gerecht. Den meisten Langstockfans dürfte das Herz aufgehen, wenn sie ihn sehen. Die 60 cm halte ich für ein Gerücht und ca. 40 Kilo dürfte er haben (oder erscheint einfach nur genau so muskulös und plüschig wie sein Vater)
Seine einzigen Schönheits"fehler" sind die etwas helle Nase und sehr abgelaufene Krallen hinten aber ich denke, dass ist seiner Umgebung seit ca. 5-6 Wochen geschuldet.

Er ist wirklich ein Prachtkerl, allerdings kein Anfängerhund. Man muss sich einen "ganzen kernigen Kerl" im besten Mannesalter vorstellen, kein kleines, zierliches, devotes Kerlchen. Mit Rüden dürfte es sehr kritisch bis unmöglich sein. Und alleine bleiben kann er eben nicht. Das wurde auch als Tennungsgrund angegeben. Die Besitzer haben sich getrennt und die neuen Umstände hätten wohl Alleinbleiben gefordert. Wie es mit Hündinnen aussieht, konnte man nicht sagen.

Mir sind schon die Tränen gekommen, als ich gegangen bin. Ich vermag mir nicht vorzustellen, wie es einem Züchter geht, der diesen Hund in die Welt gesetzt hat und der die ersten acht Wochen seines Lebens mit ihnm geteilt hat. Was muss es für ein Gefühl sein, sein Baby jetzt im Tierheim zu wissen ?
Hat evtl. jemand persönlichen Kontakt zu Carmen und kann das mal mir ihr besprechen, ob sie keine Möglichkeiten für ihn sieht oder ihn zumindest auf ihre HP setzen kann ? Ich kenne sie ja nur sehr flüchtig vom sehen und ich denke mir, sowas bespricht man evtl. besser, wenn man sich kennt.

Ich selbst werde mal den RWS anschreiben, dort hat man ja auch eine Notvermittlung und vielleicht kann man ja helfen, zumindest, es weiter zu verbreiten. Ich denke, so stolz man ist, wenn Hunde aus RWS Zucht auf Ausstellungen und in den Medien glänzen, so negativ erscheint es ja auch, wenn ein Hund aus RWS Zucht im Tierheim sitzt.

Viele Grüße
Tanja

nach oben springen

#21

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 02.12.2011 17:27
von White Dreams | 376 Beiträge | 376 Punkte

Hallo ihr lieben

Habs jetzt nochmal bei Facebook gepostet vielleicht ergibt sich ja was

nach oben springen

#22

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 02.12.2011 18:54
von manu | 79 Beiträge | 79 Punkte

Danke Tanja fuer den ausfuehrlichen Bericht!!! Bist'n Schatz!
Ich werd's auch nochmal weiterposten!!!

nach oben springen

#23

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 02.12.2011 19:25
von manu | 79 Beiträge | 79 Punkte

So ... habe Ecco's Situation in diversen Facebook-Gruppen gepostet und im RWS-Forum. Hoffentlich bewegt sich was!!!

nach oben springen

#24

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 02.12.2011 19:39
von Phoenix | 355 Beiträge | 286 Punkte

Super, vielen Dank. Drücken wir dem Süßen alle Daumen (und Pfoten), dass er bald das Zuhause bekommt, dass er verdient. Ich glaube, er wird jemanden sehr glücklich machen.

nach oben springen

#25

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 03.12.2011 10:15
von White Lady | 105 Beiträge | 105 Punkte

Zitat von Phoenix
Hat evtl. jemand persönlichen Kontakt zu Carmen und kann das mal mir ihr besprechen, ob sie keine Möglichkeiten für ihn sieht oder ihn zumindest auf ihre HP setzen kann ?



Ich hatte Kontakt zu beiden Züchterinnen, aber mehr als überemotionale Reaktionen sind dabei nicht herausgekommen. Meine Posts bei Facebook sind inzwischen gelöscht worden. Man hatte wohl sehr große Imageangst...wenn die Nachzucht im TH sitzt, knallen wohl auch mal Sicherungen durch, sobald das jemand öffentlich verbreitet. Hauptsache, der Schein wird gewahrt - pfui!

Ich wünsche dem Hund alles Gute, kenne aber meine Fox, die aus einer sehr ähnlichen Verpaarung ist. Erstens kann ich hier mit drei Damen keinen Rüden gebrauchen und zweitens würde das charakterlich überhaupt nicht passen. Ich kann mir lebhaft vorstellen, dass der Ecco alles andere als ein problemlos zu führender Hund ist. Davon reicht mir persönlich einer...

nach oben springen

#26

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 03.12.2011 11:21
von Phoenix | 355 Beiträge | 286 Punkte

Welcher Hund ist schon problemlos. Ich denke, für jeden Hund gibt es den richtigen Besitzer.

Und Imageangst sollte man nur haben, wenn man sich nicht kümmert, nicht, weil eine Nachzucht ihm Tierheim landet, das bricht einem höchstens das Herz.

Ich habe ja noch Hoffnung, den RWS habe ich angeschrieben, Manu hat es ja auch gepostet und vielleicht taucht Ecco ja noch auf der ein oder anderen Homepage auf, je mehr davon wissen, desto größer seine Chance, ein neues Zuhause zu finden. Und Züchter haben ja noch mal einen ganz anderen Aktionsradius als wir hier. Letztendlich kann man es auch ganz pragmatisch sehen, auch dieser Welpe hat vor gerade mal 4 Jahren wahrscheinlich ca. 1.000 € verdient, da ist man ihm doch wenigstens die Gegenleistung schuldig, alles zu tun, damit er ein neues Zuhause findet, oder ? Also ich hoffe wirklich, dass auf einigen Homepages auf ihn aufmerksam gemacht wird und vielleicht findet sich ja auch hier im Forum noch jemand, der ihn auf seine Homepage setzt, ob Züchter oder nicht, RWS/BVWS/WS Einheit oder was auch immer. Ich sage mal, unsere Weissen gehen uns alle an

Viele Grüße
Tanja

nach oben springen

#27

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 03.12.2011 14:13
von Stockijungs | 1.476 Beiträge | 1157 Punkte

Danke Tanja und Manu für eure Mühe. Ihr seid toll.
Wenn die Züchter sich schon zu fein sind den armen Knopf auf ihre
HP zu setzen, dann setze ich ihn auf meine HP.
Ich hab zwar nur eine private HP von meinen Hunden,
die aber doch viele kennen und sich immer wieder anschauen.
Vielleicht haben noch ein paar mehr Lust sowas auf ihre HP zu machen.
Werde heute Abend mal eine Seite basteln für ihn und andere in Not,
vorher schaffe ich nicht,weil wir jetzt gleich mit den Doggis in den Wald wollen.

nach oben springen

#28

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 03.12.2011 14:32
von Billie-Gean | 50 Beiträge | 50 Punkte

Ganz ehrlich wundert mich das gar nicht, es war doch früher im RWS schon üblich ausgenutze Zuchthündinnen mit SCH3 ins TH zu bringen...daher - Sünde, aber auch diese Leute bekommen was sie verdienen...
Ich gebe das an die Welpenvermittlung und Nothunde vom 1. WS weiter.

nach oben springen

#29

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 03.12.2011 15:02
von Phoenix | 355 Beiträge | 286 Punkte

Angela, dafür nicht, ist ja gleich um die Ecke und vielen Dank Dir und Dir, Nadine, dass ihr das weitergebt /veröffentlicht.
Ich glaube, (leider) bekommt nicht immer jeder das was er verdient aber die Hunde am allerwenigsten. Ansonsten wären die Tierheime nicht so voll und es gäbe keine ausgesetzten und gequälten Tiere. Wenn die Tiere nicht die Leidtragenen wären, wäre es mir echt egal, was so manch einer veranstaltet.

nach oben springen

#30

RE: Weißer Schäferhund sitzt im Bochumer TH

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 03.12.2011 15:47
von Mütze | 281 Beiträge | 261 Punkte

Ich muss sagen ich bin immer wieder sprachlos und sauer was mit Hunden, vorallem Zuchthunden getrieben wird. Wenn sie nix mehr bringen, keinen Wert mehr haben, für die Zucht nicht mehr gut sind usw. usw. man kein Geld mit ihnen verdient - Tschüss wie kann Mensch nur so sein, nix mit Kamerad und Familienmitgleid, halt nur dann wenn man Nutzen daraus zieht???
Sind ja zum Glück nicht alle so, aber furchtbar ist es trotzdem und vorallem traurig
Ein Züchter hat doch auch in gewisser Weise Verantwortung nach dem Verkauf, bzw. geh ich davon aus und gehört für mich dazu.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Voerlkjlej
Besucherzähler
Heute waren 15 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 12968 Themen und 24511 Beiträge.

Besucherrekord: 204 Benutzer (09.11.2019 06:45).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de