Schneeflocken

#46

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 11.07.2011 20:43
von zeta-jones | 58 Beiträge | 58 Punkte

Zitat von White Dreams
Hallo Wendy

Wünsch dir weiterhin gute Besserung



Vielen lieben Dank! Das kommt aber in ordnung. Das Ergebnis des entnommenen Gewebes war gut und meine Wunden heilen prima. Ich habe nur Feucht in meinem Fuss und das ist eher lästig als peinlich.
Das ist aber egal. Hauptsache ist das alles in ordnung ist!
Ich war froh das ich dabei sein konnte gestern...ich hatte überhaupt nicht gedacht dabei sein zu können, aber meine Genesung geht sehr gut und schnell...deswegen konnte ich dabei sein!

nach oben springen

#47

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 11.07.2011 21:15
von Doctor Dog | 256 Beiträge | 256 Punkte

Wir Silbertaler gratulieren allen Siegern und Platzierten recht herzlich!

Und Wendy, auch wir wünschen dir eine gute Besserung und freuen uns mit dir über die tollen Fortschritte und Erfolge!

nach oben springen

#48

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 11.07.2011 21:34
von Nici | 127 Beiträge | 127 Punkte

@ Wendy, man sah Dir richtig an, das die Hundis Dir bei der Heilung helfen, kaum hattest Du kurz Deinen Schatz an der Leine, strahlte Dein Gesicht. Wir alle waren am schwärmen und konnten Dich also gut verstehen :-)

Ich stelle ja nur selten aus, aber als Lewana dann tatsächlich Platz 1 bekam, konnte ich es kaum glauben, natrlich findet man seine Hunde immer am schönsten aber wenn der Richter es dann genau so sieht...einfach ein tolles Gefühl. HIHI Lewanas Schwester, Ihre Tochter und Ihre ersten Enkel waren dort..das war ein richtiges Highlight.

Ich wünsche Dir gute Besserung und das Du bald wieder mit Deinen tollen Hunden über die Felder flitzen kannst

nach oben springen

#49

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 11.07.2011 21:59
von White_Romeo | 115 Beiträge | 115 Punkte

Klasse, herzlichen Glückwunsch allen Ausstellern
Und gute Besserung an dich Wendy, dein Lux ist wirklich ein Traum

Ich beiß mir schon in den Hintern das wir nicht hingefahren sind

nach oben springen

#50

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 11.07.2011 22:05
von Amadeus | 810 Beiträge | 775 Punkte

Lux ist wirklich ein toller Hund! Ich wünsche Dir, Wendy, natürlich auch noch alles Gute...auf dass alles bald der Vergangenheit angehört!

Mein besonderer Glückwunsch geht an Rico und Petra!

nach oben springen

#51

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 11.07.2011 23:08
von Zeus | 13 Beiträge | 13 Punkte

Hallo,

auch wir möchten allen Ausstellern -sofern am Sonntag nicht schon persönlich geschehen- herzlich gratulieren!

Natürlich auch allen ZZLP Teilnehmern, die noch bis spät Abends da waren und geprüft wurden.

Wir fanden, dass es eine gelungene Ausstellung war und freuen uns schon auf das nächste Jahr am selben Ort

Liebe Grüße
Nadine

nach oben springen

#52

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 11.07.2011 23:27
von Petra | 203 Beiträge | 203 Punkte

Das war eine tolle Ausstellung. Ein sehr schöner Hundeplatz, das Wetter war genau richtig und viele nette Leute und wunderschöne Hunde.
Die ZTP war auch sehr interessant und gut organisiert. Aber da wir 11 Hunde waren, musste die Schlußbesprechung schon bei Flutlicht gemacht werden. Um 22:15 Uhr war dann alles vorbei. So einen langen Hundetag habe ich noch nie gehabt. Rico und ich waren echt total platt, mussten dann aber noch die 5 Stunden nach Hause fahren. Was tut man nicht alles....
Aber es hat sich gelohnt: Rico hat im Wesenstest 100 Punkte (!) abgesahnt und jetzt seine Zuchttauglichkeit auf Lebenszeit mit V /V. Ich bin sooooo stolz auf meinen Dicken.

nach oben springen

#53

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 11.07.2011 23:34
von Zeus | 13 Beiträge | 13 Punkte

...das kannst du auch Petra! Er hat es toll gemacht und ist ein toller Junge.

Es war wirklich ein langer Tag...aber auch mal ein Erlebnis

nach oben springen

#54

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 11.07.2011 23:39
von Katja | 7 Beiträge | 7 Punkte

Hallo ihr Lieben,
auch wir sind irgendwann heute morgen um 2 zu Hause eingetrudelt... mein Männe hat sich gefreut, er musste um 4 wieder raus Für unsere Kleine war es ein wahnsinnig anstrengender Tag, dafür hatte ich heute Morgen bis um 11 Uhr meine Ruhe *GGG*

Wir sind leider mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf den Heimweg aufgebrochen, aber für unseren Bruce Willis hat es sich trotzdem gelohnt... 100 Punkte im Wesenstest, ich bin noch immer fassungslos und wahsinnig stolz auf meinen "Kleinen" Bär.
Eine superschöne Veranstaltung habt ihr da auf die Beine gestellt, alle waren sehr sehr nett, ich konnte viele Leute endlich mal persönlich kennenlernen und nette Gespräche führen. DANKE!!! Ich freu mich aufs nächste Jahr!

Liebe Grüße
Katja

nach oben springen

#55

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 12.07.2011 00:03
von White Dreams | 376 Beiträge | 376 Punkte

Herzlichen Glückwunsch auch allen ZZLP Teilnehmern.

Es hat eben alles gepasst, nette Leute, sehr schöner Austragungsort und eine richtig gute Organisation des ganzen Tagesablaufes usw.

Wir sehen uns bestimmt im nächsten Jahr wieder.

nach oben springen

#56

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 12.07.2011 08:12
von enouk | 140 Beiträge | 140 Punkte

Supi! Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!
Schade, wären auch gern dabei gewesen, leider hat es nicht geklappt, naja beim nächsten Mal

Hui 11 Hunde ZTP! Klasse! Hätte da vielleicht auch jemand die Ergebnisse?

nach oben springen

#57

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 12.07.2011 08:48
von Petra | 203 Beiträge | 203 Punkte

Genau hab ich bei den Ergebnissen nicht aufgepasst, bzw konnte mir die Hunde nicht merken
Es gab auf jeden Fall einen, der nicht bestanden hat.
Einmal ein G
Zweimal V mit 100 Punkten (Rico und Bruce Willis)
Die anderen logischerweise alle SG.

Ich fand die ZTP wirklich interessant. Der grösste Teil wird ohne Leine gemacht und ohne Kommando. Also der Parcour wird nicht im FUSS Kommando absolviert, sondern wie beim Spazierengehen. Der Hund ist also weitgehend auf sich gestellt.
Allein die 1. Übung: Zum Richtertisch, Hund wortlos ableinen und dann auf die Ringschreiberin konzentrieren, weil die Fragen stellt. Der Hund darf in der Zeit machen, was er will. Er hat ja kein Kommando bekommen. Da war dann wirklich alles dabei: Manche rannten zum Futternapf und wollten sich bedienen (das war natürlich verboten), manche schnappten sich ein Spielzeug und sind nach dem langen Warten endlich mal über die Platz gewetzt und mein Rico hat z.B. alle Personen in seiner Nähe angeflirtet, ob nicht irgendjemand von denen Futter hat.
Insgesamt war ich positiv überrascht, es war glaube ich kein einzig wirklich ängstlicher Hund dabei. Auch die Schußübung haben die Hunde gut weggesteckt. Da habe ich schon ganz andere ZTPs gesehen.

nach oben springen

#58

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 12.07.2011 09:09
von Amadeus | 810 Beiträge | 775 Punkte

Und wenn das Wesen soweit bei allen in Ordnung war...weißt Du, warum der eine Hund nicht und der anderen mit G bestanden haben?

nach oben springen

#59

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 12.07.2011 09:31
von whiteangel09 | 188 Beiträge | 188 Punkte

Auch hier nochmal herzlichen Glückwunsch an Alle.
@ Petra: Habs doch gewusst das Dein Rico ein ganz klasse Kerl ist und freue mich riesig mit Euch für so eine perfekte ZZLP

LG nicole

nach oben springen

#60

RE: NRW-Cup am 10.07.2011 in Remscheid

in 2011 12.07.2011 09:57
von Petra | 203 Beiträge | 203 Punkte

@Amadeus: Also für mich waren das teilweise nur Kleinigkeiten:
Der eine Hund wollte nicht so richtig doll spielen (also nicht total verweigert, aber halt ein bisschen unmotiviert), der eine hat auf dem Platz gebellt (war ein Aufforderungsbellen, nicht aggressiv), kleinere Unsicherheiten halt. Ein paar haben sich aus dem Futternapf bedient (ist aber auch schwer und was hat das mit Zuchttauglichkeit zu tun? Eher mit Gehorsam).
Bei manchen war die Bindung nicht so perfekt, haben beim freien Gang ihr eigenes Ding gemacht und erst beim 2. Rückruf gehört.
Aber wie gesagt, kein wirklich ängstlicher oder aggressiver Hund.
Ich finde auch, dass die Prüfung nicht ohne ist. Vereinsamung zum Beispiel: Hund angeleint, Besitzer ausser Sichtweite und dann kommt ein "Gartenarbeiter" und arbeitet mit Schaufel und Harke um den Hund herum. Schußtauglichkeit auch nicht einfach, Bedrängen durch eine klatschende Gruppe Menschen.....
Ich bin der Meinung da hätten viele Hunde von anderen Rassen nicht so gut abgeschnitten.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Voerlkjlej
Besucherzähler
Heute waren 18 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 12988 Themen und 24531 Beiträge.

Besucherrekord: 204 Benutzer (09.11.2019 06:45).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de