Schneeflocken
#1

13 jährige Flocke sucht dringend!

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 24.10.2012 21:59
von Amadeus | 810 Beiträge | 775 Punkte

http://www.facebook.com/photo.php?fbid=4...72181967&type=1

Es geht um eine weiße, ca. 13 Jahre alte Kanadisch-Amerikanische Schäferhündin, reinrassig. Wir hoffen sehr, dass wir Erfolg haben, denn es ist ein wirklich toller Hund!

F locke ist unkastriert, kam ursprünglich aus dem Tierheim. Sie kann mal alleine bleiben in der Wohnung, macht nichts kaputt. Auch Auto fahren ist kein Problem, mit Kindern hat sie auch keine Probleme. Sie mag keine Katzen, allerdings lässt sie sich von kleinen Spatzen im Fell rumpicken im Garten. Sie schmust für ihr Leben gerne, liebt ihren Tennisball und wirft ihn jedem Besucher freudig vor die Füsse. Altersbedingt apportiert sie aber natürlich gemächlich und hat kein Junghundtemperament.

Sie ist sehr anhänglich. Auf andere Hunde reagiert sie nicht aggressiv - manche mag sie, andere nicht. Der Nachbarhund war ihr Kumpel - mit dem ist sie früher rumgetollt - das macht sie altersbedingt heute nicht mehr.

Die Geschichte, warum sie vermittelt werden muss und zwar schnell ist tragisch: sie war für die Oma meines Freundes ein l anger treuer Gefährte, die Oma muss nun nach 50 Jahren Haus und Hof aufgeben, weil sie halb blind ist und einfach nicht mehr kann. Sie geht in eine Seniorenwohnung und kann den Hund dort nicht mit hinnehmen. Da sie nie um Hilfe bat, haben wir erst jetzt erfahren, dass sie so verzweifelt war und dachte, dass diesen alten Hund eh keiner will, dass sie Flocke einschläfern lassen wollte, weil sie sie auf gar keinen Fall ins Tierheim geben wollte. Bis zum 01.11. muss Flocke eine Pflegestelle oder ein neues zu Hause für ihr Gnadenbrot bekommen, denn ab dann kann sie nirgends mehr hin. Die alte Dame konnte sich nicht vorstellen, dass sich noch jemand für sie oder den Hund interessieren könnte und ist nun voller Hoffnung, dass ihr ein und alles noch einen Platz bekommt, wo es ihr die verbleibende Zeit genauso gut geht, wie bei ihr.

Flocke lebte auf einem Haus mit großzügigem Grundstück und Hof, wo sie gerne viel im Garten und Hof ist. Sie schläft aber natürlich nachts im Haus und ist auch bei schlechtem Wetter ein normaler Wohnungshund. Allerdings sollte sie keine Treppen mehr laufen.

Sie ist geimpft und gechipt. Hat normale Alterswehwehchen. Eine Leck-Dermatitis und Gelenkprobleme durch das Alter, die mit Medikamenten gut behandelt werden und am Schwanz hat sie schon eine kahle Stelle. Lange ausgedehnte Spaziergänge kann sie nicht mehr machen aber normale, kleine Runden an der Leine macht sie noch gerne. Sie frisst normales Nass- und Trockenfutter. Der Tierarzt sagte, es gibt keine Veranlassung den Hund einzuschläfern und er unterstützt eine Vermittlung sehr.

Wir sind froh, dass wir noch rechtzeitig von ihrem Schicksal erfahren haben, denn die alte Dame hätte nie um Hilfe gebeten und jetzt eilt es. Wir wohnen im 4.Stock und haben selber z wei Jung-Hunde und können Flocke daher leider nicht aufnehmen.

Sie braucht ein ruhiges zu Hause, Haus und Garten und Menschen, die ihr noch viel Liebe geben und sie verwöhnen - sie ist ein toller Hund, der es verdient hat. Wir würden den Hund in Wismar abholen und überall hin bringen: Raum Berlin (Randgebiet)/Brandenburg bis nach Rostock oder Lübeck - egal wohin. Auch wenn jemand erstmal sagt, er nimmt sie als Pflegestelle, sie soll aber weiter vermittelt werden, wäre das eine große Hilfe, denn sie steht ab dem 01.11. auf der Strasse. Wir bzw. die alte Dame würden auch die Tierarztkosten/Medikamente und Futter übernehmen.

Natürlich hat Eriks Oma kein Internet und muss ein Foto von Flocke erst mit der Post schicken. Das macht sie morgen. Ich hoffe so sehr, dass Du uns bzw. Flocke helfen kannst! Tierheim oder bei uns in der Stadt ist absolut keine Option - das würde sie nicht überleben.

Hoffnungsvolle Grüße sendet

Anja Haverland
privat: 0163 5888 498

nach oben springen

#2

RE: 13 jährige Flocke sucht dringend!

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 25.10.2012 15:12
von Stockijungs | 1.476 Beiträge | 1157 Punkte

Mir tut die alte Dame echt leid. Für Flocke hoffe ich, das sie noch mal einliebevolles Zuhause findet.
Das wäre für beide schön.

nach oben springen

#3

RE: 13 jährige Flocke sucht dringend!

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 25.10.2012 17:08
von Carl-Cooper | 625 Beiträge | 591 Punkte

Leider ist sie viel zu weit weg, wäre sie in der näheren Umgebung würde ich sie gerne kennenlernen wollen.
Ich hoffe das ihr jemand noch 1-2 schöne Jahre biete kann.

nach oben springen

#4

RE: 13 jährige Flocke sucht dringend!

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 25.10.2012 18:23
von Joy | 245 Beiträge | 245 Punkte

Ich hoffe sehr, dass sie bald ein Zuhause findet.
Wegen der Katzies kann ich sie leider nicht nehmen, sonst hätte ich vermutlich stark überlegt...
Wäre ja nicht die erste 13-jährige gewesen, die bei uns einzieht.

nach oben springen

#5

RE: 13 jährige Flocke sucht dringend!

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 25.10.2012 21:24
von Phoenix | 355 Beiträge | 286 Punkte

Mir tut sie so leid und ich hoffe so sehr, dass sie Glück hat. Ich würde sie sofort nehmen und ihr auch die Jungs und Katzen zumuten aber ich brauche alles was ich habe für mein Mariechen und da muss ich egoistisch sein und meiner Rennschnecke absolute Priorität einräumen.
Hoffentlich fasst sich jemand ein Herz und hilft.

Viele Grüße
Tanja

nach oben springen

#6

RE: 13 jährige Flocke sucht dringend!

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 26.10.2012 01:52
von Feiticeira | 8 Beiträge | 8 Punkte

Oh Mann so weit weg. Hier würde sich bestimmt irgentwer finden der die Hübsche aufnimmt. Ich werde es mal bei FB teilen.

nach oben springen

#7

RE: 13 jährige Flocke sucht dringend!

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 26.10.2012 07:53
von Gwenn | 222 Beiträge | 222 Punkte

oh je...die arme, also wenn ich die Zeit hätte, könnt ich auch weich werden...aber mir geht es da ähnlich wie Tanja..momentan braucht mein Öhmchen meine ganze Aufmerksamkeit und das ist auch nicht immer ganz leicht.

Ich wünsche der Dame hoffentlich bald einen schönen Altersruhesitz mit viel Liebe und Wärme

nach oben springen

#8

RE: 13 jährige Flocke sucht dringend!

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 26.10.2012 16:25
von Stockijungs | 1.476 Beiträge | 1157 Punkte

Ich stell mir das immer fürchterlich vor, wenn alte Menschen ins Altersheim
müssen und ihre geliebten Haustiere plötzlich verlieren,weil diese nicht mit dürfen.
Grausam für beide Seiten. Was hat man denn da noch für einen Lebenswillen ohne
seine Tiere ? Ich hoffe unsereins erlebt später im Alter sowas nicht.
Garnicht vorzustellen was hier in dem 13jährigen Hund vorgeht, der plötzlich sein
Frauchen verliert, hoffentlich hat der Hund dann noch genug Lebenswille.
Für beide Seiten schlimme Situation.

nach oben springen

#9

RE: 13 jährige Flocke sucht dringend!

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 05.11.2012 16:03
von Phoenix | 355 Beiträge | 286 Punkte

Hat sie es geschafft?

nach oben springen

#10

RE: 13 jährige Flocke sucht dringend!

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 28.04.2013 22:35
von Karina | 8 Beiträge | 8 Punkte

Was ist aus Flocke geworden?
Grüße, Karin

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Voerlkjlej
Besucherzähler
Heute waren 15 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 12968 Themen und 24511 Beiträge.

Besucherrekord: 204 Benutzer (09.11.2019 06:45).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de