Schneeflocken
#1

14-jähriger WSS im TH Holzminden

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 17.10.2011 00:55
von Amadeus | 810 Beiträge | 775 Punkte

Zitat
Ich möchte euch gerne einen Hund vorstellen, der mir persönlich am Herzen liegt.

Es handelt sich um einen weißen Schäferhund der im stolzen Alter von 14 Jahren doch noch im Tierheim gelandet ist.
Hier ist erst mal der Link zur Tierheimseite:
http://www.tierheim-holzminden.de/Vhunde.htm
Es ist der 4. Hund von oben auf der Hundeseite.
Da ich weiß, wieso er dort gelandet ist möchte ich es gerne hier erzählen.

"PAGE" war zusammen mit seinem Bruder von Welpe an bei einem Herrn, bei dem sie es echt nicht schlecht hatten. Er hat auch die Begleithundeprüfung mit beiden Rüden abgelegt.
Dann hat der Mann eine neue Frau kennengelernt und ist mit ihr, den 3 Kindern, den beiden Rüden und Katzen ( eine davon tragend ) in eine neue Wohnung gezogen. Und damit fingen dann die Probleme an. Die Frau wurde schwanger und die Hunde sind im Alter mit dem ganzen Tumult nicht mehr klar gekommen. Darauf fingen sie an die Wohnung umzugestalten und als persönliches Klo zu benutzen, wenn sie alleine waren. Anstatt sich mit dem Problem zu beschäftigen und eine Lösung zu finden wurden dann beide Rüden im Holzmindener Tierheim abgegeben. Page sein Bruder wurde dann kurz darauf eingeschläfert, da sich eine Lebererkrankung herausgestellt hat.
Nun sitzt Page dort ganz alleine und versteht die Welt nicht mehr. Ich denke mal, daß ein ruhiger Haushalt ohne zuviel Tumult das richtige für ihn wäre. Gern kann auch ein zweiter Hund da sein. Auch gegen ruhige, nicht zu kleine Kinder hat er nichts einzuwenden.

Ich hoffe, daß sich Interessenten für ihn melden, damit er nicht im Tierheim über die Regenbogenbrücke gehen muss, denn das hat er wirkllich nicht verdient. Ich würde ihn gern selbst nehmen, aber ich habe leider nicht die nötige Ruhe für den armen Kerl im Haus (3 Kinder).

Euer Kampfdackel

nach oben springen

#2

RE: 14-jähriger WSS im TH Holzminden

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 17.10.2011 13:47
von Finjas | 769 Beiträge | 651 Punkte

Hoffentlich findet der Süße ein schönes zuhause

nach oben springen

#3

RE: 14-jähriger WSS im TH Holzminden

in Zuhause gesucht/Vermisst/Gefunden 17.10.2011 14:12
von Stockijungs | 1.476 Beiträge | 1157 Punkte

Der arme Bub. Ich bin fassungslos wie herzlos manche Menschen vorgehen,
wenn ihre Tiere alt werden.
Ein ganzes Hundeleben treu zu seinem Herrn,
dann neue Familie und das wars.
wie kann man nur ???
Wie traurig muß der Bub sein und versteht die Welt nicht mehr,
Zuhause weg, Herrchen weg, bester Freund und Bruder weg.
Ich hoffe das Page ganz schnell noch mal ein richtig tolles Zuhause
bekommt, wo er die letzten Monate nochmal richtig geliebt wird.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Promnserwr
Besucherzähler
Heute waren 15 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 12912 Themen und 24453 Beiträge.

Besucherrekord: 204 Benutzer (09.11.2019 06:45).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de