Schneeflocken
#1

Haustiere impfen mit Verstand

in Literaturempfehlungen 01.06.2011 14:24
von verena | 436 Beiträge | 429 Punkte

Ein Klassiker zum Thema Haustiere impfen ist das folgende Buch:

Haustiere impfen mit Verstand von Monika Peichl

Das Buch spricht sich keinesfalls gegen Impfmaßnahmen aus, erläutert aber, warum es wichtig ist, Nutzen und Risiken abzuwägen.

Kurzbeschreibung von Amazon:

Zitat

Ob Katzen, Hunde, Frettchen, Pferde oder Kaninchen immer mehr Tierfreunde fragen sich, ob all die Impfungen, die ihre Tiere bekommen sollen, wirklich sein müssen. In diesem Buch werden die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu den Impfstoffen für diese fünf Tierarten zusammengefaßt. Dabei geht es in erster Linie um die Wirksamkeit die längst nicht immer so gut ist wie behauptet und um die Schutzdauer. Ziel ist es, Tierhaltern eine informierte Entscheidung über Art und Häufigkeit der Impfungen bei ihren Tieren zu ermöglichen.


Quelle

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Promnserwr
Besucherzähler
Heute waren 16 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 12913 Themen und 24454 Beiträge.

Besucherrekord: 204 Benutzer (09.11.2019 06:45).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de